Ruscha, der Fischotter

Lothar Streblow: Ruscha, der Fischotter
Verlag: Saga Egmont
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Format: EPUB Info▼
Download: 449 kB
EPUB eBook-Download
3,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb

Es macht Spaß zu lesen, wie Ruscha und ihr Bruder Slim witzig und unbeholfen in der dunklen Wurfhöhle nach ihrer Geburt herumkrabbeln. Die beiden haben gerade erst laufen gelernt, als sie ihre Höhle verlassen und am Waldrand den nahen Busch entdecken. Ihre nächste große Herausforderung ist es, schwimmen zu lernen. Doch bald haben sie auch diese Fähigkeit gemeistert und tauchen voller Elan in die Tiefen des Sees. Doch auch Gefahren warten auf sie, denn als sie groß genug sind, unternimmt ihre Mutter mit den beiden ihre erste Wanderung in ein Gebiet, das von Menschen besiedelt ist.

Der am 10. Oktober 1929 in Gera geborene Lothar Streblow studierte in der DDR Regie, Dramaturgie und Ästhetik. 1955 siedelte er nach Remstal bei Stuttgart, in der BRD, um und begann dort als freier Schriftsteller und Mitarbeiter von Rundfunkanstalten zu arbeiten. Auf seinen vielen Reisen im In- und Ausland befasste er sich mit Tierstudien, Verhaltensforschung und Ökologie. Unter anderem auf Basis dieser Selbststudien, schrieb der Autor eine große Bandbreite von Büchern. Von Jugendbuchreihen bis hin zu Science-Fiction und erotischer Literatur verfasste der Schriftsteller mehrere Dutzend von Werken. Seine bislang letzten Bücher, Sachbücher für den Grundschulbereich, erschienen 1997.

In dieser spannenden und wundervoll geschriebenen Buchreihe für Kinder von 10-12 Jahren, lernt der junge Leser viele verschiedene Tiere kennen. Direkt durch die Augen des jeweiligen Tieres bekommt man eine faszinierende, erkenntnisreiche und einfühlsame Erzählung von dessen Leben. Dazu erhält man viele wissenschaftliche Informationen über die Umwelt und Lebensweise der Tiere und ihre Gefahren. In vielen Fällen werden unter diese Gefahren auch die Menschen gezählt. Dadurch bringt Streblow den jungen Lesern früh bei, dass bedrohte Tierarten geschützt werden sollten und das Menschen andere Lebewesen respektieren sollten. Diese Reihe macht nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen, beim Lesen Spaß.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: