Privatdetektiv Joe Barry - Den letzten fressen die Geier

Joe Barry: Privatdetektiv Joe Barry - Den letzten fressen die Geier
Verlag: Saga Egmont
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Format: EPUB Info▼
Download: 683 kB
EPUB eBook-Download
3,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb

Der Bankräuber Little Tupper soll in das New Yorker State Prison gebracht werden. Doch auf dem Weg dorthin gelingt ihm die Flucht aus dem Überführungswagen. Die Polizisten suchen vergebens nach ihm – Little Tupper scheint spurlos verschwunden. Joe Barry nimmt sich des Falles an. Doch die Suche nach Little Tupper gestaltet sich als viel schwieriger, als Joe Barry gedacht hat. Denn plötzlich haben es auch andere Gangster auf das versteckte Geld aus Little Tuppers Bankraub abgesehen, und die mögen es gar nicht, wenn ihnen jemand in die Quere kommt, schon gar nicht die Polizei oder gar so ein Schnüffler wie Joe … Am Ende einer beispiellosen Serie von Gewalt, Spannung, Panik und Blutvergießen haben ein halbes Dutzend Menschen für die 300 000 Dollar aus jener Bank in New Brunswick ihr Leben lassen müssen. Nur mit viel Glück ist der Privatdetektiv aus der Bronx nicht auch selbst unter den Toten.

Fritjof Guntram heißt mit vollem Namen Fritjof Guntram Haft und ist ein deutscher Rechtswissenschaftler und Autor. 1940 in Berlin geboren, wurde Fritjof Guntram Haft 1968 mit einer Arbeit über die kybernetischen Systeme im Recht an der Justus-Liebig-Universität Gießen promoviert. 1982 habilitierte er sich an der Juristischen Fakultät der LMU München. Von 1982 bis 2005 hatte er den Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie und Rechtsinformatik an der Eberhard Karls Universität Tübingen inne. Unter dem Autorennamen "Fritjof Guntram" hat Haft in den sechziger Jahren zahlreiche Kriminalromane veröffentlicht, die er vorwiegend während des Jurastudiums geschrieben hat. Als Fritjof Guntram Haft hat er auch zahlreiche rechtswissenschaftliche Werke verfasst.