Die Feuer der Wildnis

Franz Braumann: Die Feuer der Wildnis
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Saga Egmont
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Format: EPUB Info▼
Download: 649 kB
EPUB eBook-Download
5,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Eine Siedlerfamilie entscheidet sich, zum äußersten Norden Kanadas zu reisen. Ihr Ziel ist es, dort nach unbesiedeltem Weideland zu suchen und dort eine eigene Rinderfarm aufzubauen. Denn wenn sie dies schaffen, erlangen sie Freiheit und Unabhängigkeit. Doch bei diesem Plan handelt es sich um eine gefahrvolle Unternehmung und ein Unterfangen voller Entbehrungen und Herausforderungen in der menschenlosen Wildnis. Wird die Familie es schaffen sich mit Mut, Ausdauer und harter Arbeit durchzusetzen?

Franz Braumann wurde am 2. Dezember 1910 in Huttich/Seekirchen am Wallersee geboren. Nachdem er eine Zimmermannslehre abgeschlossen hatte, fing er an seinen ersten Roman zu schreiben, der im bäuerlichen Milieu verwurzelt war und 1932 erschien. Gleichzeitig besuchte er in Salzburg die Lehrerbildungsanstalt in Salzburg, wo er 1935 seinen Abschluss machte. Neben seiner Lehrertätigkeit entwickelte er sich mit seinen Büchern zu einer wichtigen Person in der österreichischen Kinder- und Jugendliteratur zwischen 1950 und 1980. Seine Reisen in verschiedene Länder spiegelten sich auch in seinen Erzählungen. Am 26. Oktober 2003 verstarb der Autor schließlich in Köstendorf.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: