Der rasende Reporter

Egon Erwin Kisch: Der rasende Reporter
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Saga Egmont
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Format: EPUB Info▼
Download: 563 kB
EPUB eBook-Download
5,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Eine Sammlung an Reportagen, unter deren Namen Kisch selbst berühmt wurde: Mit distanzierter Sachlichkeit und Objektivität, aber dabei keinesfalls teilnahmslos, berichtet Kisch von besonderen Ereignissen ebenso wie von den eher düsteren Themen des sogenannten Lumpenproletariats. Die Schauplätze seiner Reportagen sind über ganz Europa verteilt und zeugen von seiner Vorliebe für ungewöhnliche Orte.

Der aus Prag stammende Egon Erwin Kisch (1885-1948) war ein österreichisch-tschechoslowakischer Schriftsteller, Journalist und Reporter, der nach seiner gleichnamigen Reportage auch „der rasende Reporter" genannt wurde und eine zentrale Figur in der Geschichte des deutschsprachigen Journalismus ist.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: