Der Mann, der stets im Dunkeln blieb - Kriminalroman

Fritjof Guntram: Der Mann, der stets im Dunkeln blieb - Kriminalroman
Produkttyp: eBook-Download
Verlag: Saga Egmont
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Format: EPUB Info▼
Download: 540 kB
EPUB eBook-Download
4,99 €
inkl. MwSt
eBook in den Warenkorb

Spannender Krimi, der den Leser von Beginn an fesselt!

Roche sur Ariège ist eine kleine idyllische Stadt im Süden Frankreich. Schwer zu glauben also, dass sie einmal die Hochburg von großen Schmugglerbanden war, die durch Kommissar Mirando in die Flucht geschlagen wurden. Doch als die Leiche von Charles Bonnet gefunden wird, der ein nicht besonders beliebter aber reicher Mann in der Stadt war, wird der Kommissar vor eine neue Aufgabe gestellt. Denn mehr als eine Person hätten ein Motiv für den Mord. Nun ist es also Mirandos Aufgabe die Teile des Puzzles zusammen zu setzen.

Autor Fritjof Guntram Haft wurde am 18. September 1940 in Berlin geboren. In München studierte er Rechtswissenschaft und promovierte 1968 an der Uni Gießen. Nachdem er 1982 in München habilitierte unterrichtete er bis 2005 an der Uni Tübingen. Zudem ist er auch Geschäftsführer der Normfall GmbH in München, die er selbst gegründet hat. Heute hat Haft mehr als 70 wissenschaftliche Werke veröffentlicht.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: