Die Oslo-Connection

Olav Njølstad: Die Oslo-Connection
Fassung: 1. Auflage
Verlag: Saga Egmont
Erschienen:
Sprache: Deutsch
Seiten: 576 (Druckfassung)
Format: EPUB Info▼
Download: 1,8 MB
Wasserzeichen: nein
EPUB E-Book-Download
3,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb

Am Strand von West-Finnmark wird ein toter Fischer gefunden. Bei ihm: Ein Kästchen mit Plutonium. Eva Tamber von der Abteilung "Prolif" bei der PST, nimmt sich dem Fall an. Zur gleichen Zeit macht sich die Ärztin Ulla Abildsø auf den Weg nach Oslo. Sie möchte dem frühen Tod ihres Vaters und zweier naher Verwandter Ende der Siebziger auf den Grund gehen. Die drei Männer waren im Laufe von nur anderthalb Jahren durch Schilddrüsenkrebs aus gestorben. Ulla vermutet einen Zusammenhang zwischen Atombombentests der Russen und der Erkrankung der drei Männer. Deshalb fliegt sie nach Oslo, um Recherchen durchzuführen. Zur gleichen Zeit erhält Jørgen Hartmann, Polizeikommissar beim polizeilichen Sicherheitsdienst (PST) und Leibwächter des norwegischen Außenministers Bremer, den Auftrag, den Besuch des neugewählten Präsidenten der Palästinenser Muhammad Mustafa, sicherheitstechnisch vorzubereiten. Und, im fernen Israel, bekommt der Norweger und Atomwissenschaftler Fritz Emil Werner ein neues Herz transplantiert.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen: